refugees welcome im Solinetz Romanshorn

 

Im Solinetz Romanshorn sind alle, Flüchtlinge, Einheimische, Aus- und Inländer, Alte und Junge, Frauen, Männer und Kinder immer herzlich willkommen. Gerne dürfen auch Sie einmal unverbindlich und unangemeldet vorbeikommen!

 

 

Um den Austausch zwischen der Bevölkerung und Flüchtlingen zu fördern und Begegnungsmöglichkeiten zu schaffen, organisiert das Solinetz Romanshorn einen wöchentlichen Kontaktabend.

Eine wichtige Voraussetzung für den Kontakt mit der Schweizer Bevölkerung sind die Sprachkenntnisse, deshalb bieten wir kostenlose Deutschtreffs für Personen aus dem Asylbereich an. Bei Bedarf leisten wir zudem individuelle Unterstützung, beispielsweise beim Schreiben des Lebenslaufes, Übersetzen von Briefen, Vereinssuche oder Behördengängen.

 

Thurgauer Zeitung vom 12. August 2018 (online-Ausgabe)

Interview mit Reza Malek, Hamid Abdulahi und Naqibullah Bek

 

Trotz schwieriger Vergangenheit: Drei Afghanen packen ihre Chance im Thurgau

Die Reise war beschwerlich, die erste Zeit in der Schweiz manchmal hart. Einer sprang sogar von einer Brücke. Asylbewerber müssen sich einiges anhören. Jetzt wollen drei Afghanen die Chance nutzen, die ihnen ihr Arbeitgeber bietet.

... weiterlesen

 

News / Aktuell

 

 

Weil zwischen Weihnachten und Neujahr sonst überall zu ist machen wir auf!

Bei uns gibt es am Donnerstag, 27. Dezember den Kontaktabend mit einem besonders leckeren Weihnachtsessen für alle.

 

Bei strahlendem Sonnenschein fand das Picknick des Solinetz Romanshorn am See statt. Wie unser Motto war auch das Picknick ein buntes Miteinander, Frauen, Kinder, Männer aus vielen Nationen haben mitgemacht.
Hier ein paar Bilder:

Flüchtlingstag2018.pdf

Fakten.pdf

 

weitere ständige Angebote von und für Flüchtlinge finden Sie hier:

 externe Angebote

       

 

draufsicht.ch